Baumaßnahmen im Bereich der Rohrertalstraße

Die Straßenmeisterei möchte im Herbst den Feinbelag im Bereich der Rohrertalstraße erneuern.
Zuvor muss jedoch von Seiten der Stadt Tengen die bestehende Wasserleitung in diesem Bereich ausgetauscht werden.
 
Die hierzu notwendigen Bauarbeiten beginnen voraussichtlich ab 20. Juli.
 
In der Zeit vom 20. Juli bis zum 17. August wird es im Bereich der Rohrertalstraße deshalb eine halbseitige Straßensperrung geben.
In dieser Zeit sollen alle notwendigen Vorarbeiten durchgeführt werden.
 
Ab 17. August wird dann die Rohrertalstraße voraussichtlich komplett gesperrt. Diese Sperrung wird voraussichtlich bis zum 30. September andauern.
 
Um die Belastung für die Bevölkerung so gering wie möglich zu halten wurde in Abstimmung mit dem Landratsamt Konstanz vereinbart, dass es eine großräumige Umleitung geben wird.
 
Von Watterdingen kommend soll der Verkehr bereits an dem Abzweig der K6133 Richtung Blumenfeld umgeleitet werden.
 
Dies bedeutet aber auch für die Bevölkerung, dass hier ein Umweg in Kauf genommen werden muss.
 
Wir danken für ihr Verständnis.