Schließung von Gaststätten und Verbot von Ansammlungen

Das Land Baden-Württemberg hat heute bekanntgegeben, die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie zu verschärfen. Konkret wurde folgendes beschlossen:

- Gaststätten sind ab morgen (21.03.2020) vollständig geschlossen. Davon ausgenommen sind Abhol- und Lieferdienste.
- Ansammlungen von mehr als drei Personen im öffentlichen Raum sind ebenso ab morgen untersagt. Davon ausgenommen sind Familien. Bei Missachtung drohen Bußgelder bis zu 25.000,00 EUR und Haftstrafen.

Sobald der Text der Rechtsverordnung des Landes zur Verfügung steht, werden wir ihn hier veröffentlichen.